Fleischbällchen mit Tsatsiki

 
 Zutaten:
 1 Person

 85 g Rinderhack
 1 Ei
 1 Scheibe Brot, zerbröseln
 1 Zwiebel
 Kokosöl, Paprikapulver
 1 EL gehackte Petersilie
 75 g Gurke
 120 g Joghurt
 3 Knoblauchzehen, zerdrücken
 1 große Handvoll Minze, gehackt



Zubereitung:
Die Zwiebeln in Kokosöl anschwitzen, bis sie glasig ist. Inzwischen das Fleisch mit dem Ei, dem Brot, dem Paprikapulver und der Petersilie (oder anderen Kräutern) mischen. Die Zwiebeln zu der Mischung geben und das Fleisch zu Bällchen formen. In einer Bratpfanne sachte braten. Für das Tsatsiki die Gurke raspeln. Den Joghurt mit der Gurke mischen und so viel Knoblauch hinzufügen wie sie es mögen. Zum Schluss die gehackte Minze unterziehen. Das Tsatsiki zusammen mit den Fleischbällchen servieren. Dazu schmecken auch Kartoffeln oder gemischtes Gemüse. 

 

Zurück zur Übersicht