Der GANTER SENSITIV

Der ideale Komfortschuh für Menschen mit besonders sensiblen Füßen

Schuhe für sensible Füße

GANTER SENSITIV





 
Zur Damen-Collection

Ganz weich und anschmiegsam mit viel Raum

GANTER SENSTIV ist geeignet für Diabetiker und Rheumatiker


Unsere GANTER SENSITIV Komfortschuhe bieten viel Platz für die Zehen in Länge, Breite und Höhe. Ein zusätzliches Raumangebot entsteht durch den Einsatz von dehnfähigen Blatteinsätzen, bei gleichzeitig sicherem Fersenhalt. Drückende Nähte haben wir komplett vermieden.

Unser SENSITIV Funktionsfutter polstert den Fuß und wirkt durch eine Silberveredelung* antimikrobiell und macht den Komfortschuh auswaschbar.

Wenn wir dehnbare Textileinsätze verwenden fütttern wir diese mit einer atmungsaktiven Klimamembrane und machen den Schuh regenfest (–– nicht wasserdicht). Auf eine Vorderkappe, die auf den Fuß einwirken kann, haben wir verzichtet.
 



 

 
  1. ​Komfort durch weiche Schaftrandpolster

  2. Keine drückenden Nahtverbindungen

  3. Hygienisches, antimikrobielles, gepolstertes und auswaschbares SENSITIV-Futter durch Silberveredelung*

  4. Fester Fersensitz durch verlängerte Hinterkappe

  5. Gepolstertes, wechselbares, VARIO-Echtkork-Fußbett für einen weichen Auftritt

  6. Die weiche Vorderkappe verhindert Druckstellen

  7. Ein großer Innenraum für Maßeinlagen





Unser GANTER SENSITIV Futter
 
  1. Hohe Wasserdampfdurchlässigkeit für ein gesundes Fußklima

  2. Oberleder

  3. Verstärkungstextil

  4. Flexible Polsterschicht schützt vor Druckstellen

  5. Hautfreundliches Microfaservlies mit Silberveredelung* ist hygienisch, abwaschbar und antimikrobiell. Bei K&L: "biokompatibles", gepolstertes und auswaschbares SENSITIV Futter (entsprechend Medizinproduktegesetz)

 



 

GANTER SENSITIV K&L für noch mehr Weite

Wahlweise sogar mit Sohlenversteifung für noch mehr Entlastung


Für alle die aktiv sein möchten und nach dem extra Plus an Weite suchen, um besonders leicht und komfortabel zu gehen haben wir Karl-Ludwig und Karla-Luise entwickelt. Beide bieten viel Platz, ganz besonders im Vorfuß, für besonders anspruchsvolle und sensible Füße.

Was zusätzlich in Karl-Ludwig und Karla-Luise stecken:
  • Sohlenversteifung (wahlweise) für eine hochgradige Entlastung des Vorfußes
  • Absatz- und Mittelfußrolle
  • Extra steife, verlängerte Hinterkappe
  • Weite K&L
    • mit Einlegeelement, "Spacer" zum Weitenausgleich
    • geeignet für großvolumige diabetesadaptierte Fußbetten



 


 


 

 

  1. Gepolstertes, wechselbares, VARIO-Echtkork-Fußbett für einen weichen Auftritt

  2. „Spacer“ zum Weitenausgleich

  3. Fester und sicherer Fersenhalt durch die extrasteife, verlängerte Hinterkappe

  4. Hochgradige Entlastung durch die Mittelfußrolle mit federndem Versteifungselement aus glasfaserverstärktem Kunststoff

  5. ​Die weiche Vorderkappe verhindert Druckstellen

  6. Keine drückenden Nahtverbindungen

  7. "Biokompatibles", gepolstertes und auswaschbares SENSITIV Futter entsprechend Medizinproduktegesetz

  8. ​​Komfort durch weiche Schaftrandpolster
 


Unsere K&L Schuhe mit Sohlenversteifung haben eine Hilfsmittelnummer und können in Deutschland bei diabetischem Fußsyndrom auf Rezept als Kassenleistung abgerechnet werden.

Fragen Sie Ihren Arzt oder Orthopädieschuhmacher.

Die Hilfsmittelnummer für den GANTER SENSITIV K&L ist die 31.03.08.0025 (gilt für Deutschland)

GANTER Schuhe mit Sohlenversteifung bekommen Sie bei Ihrem Ihrem Orthopädieschuhmacher oder Sanitätshaus.

Download: Gebrauchsanweisung für konfektionierte Diabetiker-Schutzschuhe
 


 
   GANTER unterstützt die Arbeit des "Deutschen Diabetikerbundes"   
   Mehr Informationen unter: http://www.diabetikerbund.de/

 
 

*Ausrüstung entsprechend Biozidverordnung (528/2012/EU): Antimikrobielle Ausrüstung; Faserschutz gegen Geruchsbildung; Wirkstoffe: Elementares Silber: CAS-Nr. 7440-22-4 

Schuhe für sensible Füße

GANTER SENSITIV






 
Zur Herren-Collection